Unser Ortsverein wurde am 06.09.1994 von 36 Frauen gegründet. Der Mitgliederstand hat sich in den folgenden Jahren ständig erhöht.

Unser Landfrauenverein ist mit aktuell 105 Mitgliedern einer der größten Ortsvereine des Kreises Birkenfeld. Die Mitglieder kommen aus Georg-Weierbach und aus den Stadtteilen Mittelbollenbach, Nahbollenbach, Weierbach, Oberstein, Algenrodt, Idar und Tiefenstein, sowie aus den Nachbardörfern Fischbach, Niederwörresbach, Dickesbach und Siesbach.

  • Seit 1995 Beteiligung an der Georg-Weierbacher Kirmes mit Verkauf von Kaffee und Kuchen.
  • 1996 Sammlung von 50 Rezepten, die im „Hambischer Kirmes-Kuchen-Backbuch" zusammengefasst wurden. 250 Bücher wurden verkauft, ein Teil des Erlöses ging als Spende an die heutige Peter-Caesar-Schule in Göttschied.
  • 1999 winterlicher Basar mit Verkauf von Handarbeiten, Selbstgebasteltem, Plätzchen, sowie Kaffee und Kuchen war ein voller Erfolg.
  • 2003 erster Hambischer Nikolausmarkt. Die Landfrauen beteiligten sich seither mit einem Glühweinstand.
  • 2004 Feier zum 10-jährigen Bestehen im Gemeinschaftshaus.
  • 2007 Beteiligung am Rheinland-Pfalz-Tag in Baumholder. Georg-Weierbacher Landfrauen und Landfrauen aus dem Kreisverband Birkenfeld bereicherten mit einem geschmückten Wagen und einer Fußgruppe unter dem Motto „Landfrauen Gestern und Heute" den Festumzug.
  • 2010 Osterbasar im Gemeindehaus mit Verkauf von kreativer Frühlingsdeko bei einem gemütlichen Nachmittag.
  • 2012 Start der Homepage unseres Ortsvereins.
  • 2014 Feier zum 20-jährigen Bestehen unseres Ortsvereins im Gasthaus Böß in Schwollen.

In der Bildergalerie, sowie unter Rückblick sind weitere Momente unseres Ortsvereins festgehalten.

FUVI0111ADANAUL
FREE Joomla! template "Adana"
joomla 1.6 templates by funky-visions.de